Kirchliche Hochzeit von Nadine und Steffen Brucker

Am Samstag, den 18. September 2021 gaben sich Nadine (geb. Klary) und Jochen Brucker in einem bewegenden und schönen Gottesdienst in der Mälscher Pfarrkirche das Jawort. Bei schönstem Spätsommerwetter zog das Paar vor Glück strahlend durch das Hauptportal aus der Kirche. In das Spalier vor der Kirche reihte sich auch die Prinzengarde mit Elferrat und Vorstandschaft der Karnevalsgesellschaft Blau-Rot Malsch ein, um der amtierenden Prinzessin zu gratulieren.

 

Auch auf diesem Wege möchte die KaGe-Familie euch alles Gute und Liebe für euren gemeinsamen Lebensweg wünschen.


Generalversammlung der KaGe

Am Freitag, den 30. Juli um 19:30 Uhr, fand nach zweifacher Verschiebung aufgrund der Corona-Pandemie endlich die Jahreshauptversammlung der beiden vergangenen Jahre 2020 und 2021 der Karnevalsgesellschaft Blau-Rot Malsch im Pfarrheim statt. Lesen Sie hier den ausführlichen Bericht ...


Trauer um Elferrat Alois Fleckenstein

Am Freitag, den 30. April mussten wir von einem hilfsbereiten und engagierten Mitglied, der in Malsch den fastnachtlichen Brauchtum gefördert und unterstützt hat, Abschied nehmen. Unser jahrzehntelanger Aktiver, Ehrensenator und Elferrat Alois Fleckenstein verstarb plötzlich und unerwartet am 14. April 2021. Auf seinem letzten Weg begleiteten ihn der Elferrat, die Vorstandschaft und zahlreiche Mitglieder der Karnevalsgesellschaft.

 

Die KaGe denkt gerne und mit großer Dankbarkeit an sein langjähriges Mitwirken und die gemeinsame Zeit mit Alois Fleckenstein zurück. Der Ehrensenator und Elferrat wird auch in Zukunft eng mit der Karnevalsgesellschaft Blau-Rot Malsch verbunden bleiben. Weiter ...


Hochzeit von Nadine und Steffen Brucker

Der Rosenmontag der KaGe Blau-Rot Malsch sieht in den Jahren, in denen keine Pandemie den Alltag beherrscht, eigentlich so aus, dass die Elferräte den Umzugswagen abbauen, gemeinsam wird die Sparkasse besucht und das Prinzenpaar mit seinem Gefolge trifft sich zum Abendessen. Aber aus bekannten Gründen musste man dieses Jahr auf die unzähligen Veranstaltungen der Fastnachtskampagne verzichten. Doch am vergangenen Rosenmontag gab es im Mälscher Rathaus etwas Besonderes: eine royale Hochzeit. Unsere amtierende Prinzessin Nadine I., die zusammen mit Julian I. nun seit November 2019 im Amt ist, heiratete ihren langjährigen Freund Steffen. Weiter ...


Die Fastnacht, die fällt des Johr aus ...

Die Fastnacht, die fällt des Johr aus,

Corona fesselt uns äns Haus,

Quarantäne heißt es überall,

koi Prunksitzung, koin Maskeball.

Selbst äm Sunndag uff de Stroß,

isch än diesem Jahr nix los.

Drum losse mir in jedem Falle,

diesmol dehom die Korke knalle.

Denn was du heute kannst entkorgen,

das verschiebe nicht auf Morgen.

Im nächste Johr dann, fröhlich munter,

do reisse mir die Masken runter.

Dann gib es eine neue Schau,

bleibt alle gsund, machts gut

- Helau.

 

Euer Ehren-Sitzungspräsident Dieter Renninger


Fastnachtssonntag - Gottesdienst

Am 14.02.2021 ab 14:11 Uhr hätte eigentlich, wie jedes Jahr, der große mälscher Fastnachtsumzug stattfinden sollen. Da das auf Grund der Pandemie leider nicht möglich war, man sich aber doch nicht ganz von den Traditionen dieses Tages verabschieden wollte, fand im kleinen Kreis ein fastnachtlicher Gottesdienst statt. Die Kirche startete um 10:00 Uhr mit dem Prinzenpaar Nadine I. und Julian I. und konnte online live mitverfolgt werden. Gehalten wurde der Gottesdienst von Pater John. Gesungen wurde hierbei ausschließlich von der Schola aus Malsch. Bestandteil des Gottesdienstes war unter anderem auch die traditionelle Fastnachtspredigt von Dr. Matthias Melich. Nach dem Segen entsendete Pater John die Anwesenden und alle anderen Zuschauer mit einem (gerade gelerntem) „Helau“.

Der Gottesdienst ist auch jetzt noch zum Nachschauen auf dem YouTube Kanal von Dr. Matthias Melich [SAParett] unter dem Namen „Gottesdienst am 14.02.2021“ zu finden:


"Fastnacht im Corona - Lockdown" ...

"Eine Maske zu tragen" hätten wir uns während der Kampagne 2020/21 sicherlich anders vorgestellt. Generell waren die Vorstellungen und Ziele der KaGe Blau-Rot Malsch für dieses Vereinsjahr und diese Kampagne völlig andere, als sie die Realität zugelassen hat. Wie diese Situation uns alle beeinflusst und auf die Stimmung aller Menschen Auswirkungen hat, kann sich jeder einzelne mittlerweile vorstellen.

 

Und gerade deshalb gilt in diesem Jahr noch mehr als sonst den weisen Worten eines Mälscher Fastnachters zu folgen, denn "Isch des Wedda noch so trieb, imma hoch die Gelarieb"!

 

Auch wir möchten euch die Zeit etwas leichter machen und eine "Online-Prunksitzung" präsentieren, in der unser 3. Präsident Simon Schönhoff die besten Büttenreden und Tänze der letzten Jahre für euch zusammengestellt hat. Zur Erinnerung, zur Erheiterung und zur Vorfreude.

 

Hier der Trailer zur Online-Prunksitzung:

Und hier die Online-Prunksitzung mit 11 x 11 Minuten Narretei, Spaß und Heiterkeit. Viel Spaß dabei! Ein dreifach donnerndes und kräftiges Helau auf die Mälscher Fastnacht:


Aktueller Pin der Kampagne 2020/21

Nun seit mehr als 60 Jahren gibt es jährlich einen neuen Kampagneorden der Karnevalsgesellschaft Blau-Rot Malsch. Doch dieses Jahr .... ist alles anders!

 

 

 

 

 

 

 

"Corona" sorgt dafür, dass

- wir in der Kampagne 2020/21 andere Masken tragen

- wir nur innerhalb der Familie närrisch sind (oder werden)

- wir nicht schunkeln können, da mit 1,5 m Abstand unmöglich umsetzbar

- wir den Mälscher Fastnachtsschlager nur unter der Dusche lauthals singen dürfen

- wir leider keine Prunksitzung, keine Kappenabende und keinen Fastnachtsumzug haben werden

- das alljährliche Kampagneheft alle Mitglieder nach Hause gebracht bekommen haben

- dass wir keinen Jahresorden haben, ... dafür aber einen wundervollen Pin!


Nadine I. und Julian I. bleiben 2021 weiter im Amt

Unser Prinzenpaar der Kampagne 2019/20 bleibt für ein weiteres Jahr im Amt. Nadine I. und Julian I. sind somit das erste Prinzenpaar in der Geschichte der KaGe, welche 3 Jahre regieren dürfen!

 

Natürlich wird man Ihre Regentschaft auch immer mit "Corona" in Verbindung bringen. Weiter ...