ein herzliches Dankeschön

Die vergangenen Wochen und Monate standen in Malsch ganz im Zeichen der Fastnacht. Angefangen bei der Proklamation am 10. November , den zahlreichen Kappenabenden, der Prunksitzung am 20. Januar bis hin zu den närrischen Tagen mit einem tollen Fastnachtsumzug. Viele Mitglieder und Aktive der KaGe haben sich eingebracht, engagiert, vorbereitet, mitgeholfen und einfach angepackt: Viele große und kleinere Dinge müssen über die närrischen Tage organisiert, koordiniert und beschaffen werden – und dankenswerterweise helfen viele Aktive und Mitglieder der KaGe Blau-Rot Malsch kräftig mit. Dafür möchten wir uns bei den zahlreichen Helfern herzlichst danken.

Beim Abzieren am Aschermittwoch …

 

Die Närrischen Tage sind für die KaGe erst vorüber, wenn auch alle Dekorationen in der Letzenberghalle und im Pfarrheim wieder abgehängt und feinsäuberlich in den Kisten für die kommende Kampagne verstaut sind. Aus diesem Grund trafen sich zahlreiche Helferinnen und Helfer am Aschermittwoch um 9 Uhr, um den fastnachtlichen Glanz aus den Hallen zu entfernen, in denen in den vergangenen Tagen und Wochen ausgelassen Fastnacht gefeiert wurde. Denn jährlich sorgt die Karnevalsgesellschaft in der Woche vor der Prunksitzung dafür, dass sich die Letzenberghalle von einer Sporthalle in einen fastnachtlich dekorierten Saal verwandelt. Diese Dekoration bleibt dann über die ganzen närrischen Tage, sodass alle Veranstalter von Schmutzigem Donnerstag bis Fastnachtsdienstag eine fastnachtlich dekorierte Letzenberghalle als passenden Rahmen vorfinden. 

Gegen Mittag trafen sich dann traditionell alle fleißigen Helfer im Fastnachtskeller von Präsident Konrad Becker zum gemeinsamen Fischessen. Hier ein herzliches Dankeschön auch an Edith für die Bewirtung. Damit waren die närrischen Tage dann auch für die KaGe endgültig beendet.

 

Die Vorstandschaft der KaGe Blau-Rot Malsch sowie das Prinzenpaar Denise I. und Jochen I. bedanken sich recht herzlich bei allen Helferinnen und Helfern, den Elferräten und der Prinzengarde für diese tolle Kampagne. DANKESCHÖN !!!